XDi | XDi - Experience Design Institut - User Experience & Usability-Seminare, Trainings, Workshops und Schulungen
Das XDi - Experience Design Institut entwickelt und veranstaltet Weiterbildungen, Trainings, Workshops, Seminare, Kurse, Fortbildungen und Schulungen zu den Themen User Experience Design, User Centered Design, Usability, Design Thinking, Service Design, Imagineering, Business Transformation und Innovation.
UX Weiterbildung, UX Training, UX Workshop, UX Seminar, UX Kurs, UX Fortbildung, UX Schulung, User Experience Weiterbildung, User Experience Training, User Experience Workshop, User Experience Seminar, User Experience Kurs, User Experience Fortbildung, User Experience Schulung, Usability Weiterbildung, Usability Training, Usability Workshop, Usability Seminar, Usability Kurs, Usability Fortbildung, Usability Schulung, Online-Konzeption Weiterbildung, Online-Konzeption Training, Online-Konzeption Workshop, Online-Konzeption Seminar, Online-Konzeption Kurs, Online-Konzeption Fortbildung, Online-Konzeption Schulung, Website-Konzeption Weiterbildung, Website-Konzeption Training, Website-Konzeption Workshop, Website-Konzeption Seminar, Website-Konzeption Kurs, Website-Konzeption Fortbildung, Website-Konzeption Schulung, Webdesign, Design Thinking, Service Design, Usability Engineering, Customer Experience Design
36
page-template-default,page,page-id-36,desktop,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.1,qode-theme-ver-2.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Institut

canstockphoto14438155_frei

Das XDi wurde am 31.03.2014 von Stefan Schmitt gegründet. Wir entwickeln und organisieren Bildungs- und Informationsangebote für die Gestaltung interaktiver Produkte, Services und Systeme.

 

Experience Design ist unser Thema. Wir konzentrieren uns auf die Vermittlung der Gestaltung von Produkten, Prozessen, Services, Events und Environments mit einem Fokus auf die User Experience.

In unseren Weiterbildungen vermitteln wir das Wissen und die praktischen Fähigkeiten der Disziplinen User Experience Design, Human Centered Design, Interaktionsdesign, Informationsarchitektur, User Interface Design, Sensorisches Design, Service Design und Design Thinking.

Ziele

canstockphoto13338357_frei

Das Experience Design Institut wurde mit dem Ziel gegründet, die unterschiedlichen gestalterischen, psychologischen und kulturellen Dimensionen und Methodiken des Experience Designs zu vermitteln.

 

Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen dabei innovativer zu werden und  befähigen Menschen aus unterschiedlichen Bereichen und Branchen dazu, erfolgreich digitale Produkte, Services und Businesses zu konzipieren.

.

Die Methoden des User Experience Design, Human Centered Design und Design Thinking sind wirksame, effektive und zielorientierte Werkzeuge, um die Welt mit Hilfe innovativer, intelligenter und nützlicher Produkte, Services und Systeme ein bisschen besser zu machen.

 

Denn nur die Orientierung an den Bedürfnissen von Menschen ermöglicht es sinnvolle Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die das Leben von Menschen einfacher, besser und schöner machen.

Philosophie

canstockphoto17912152_frei

 Menschen

Die Angebote des XDi entstehen durch die Lehrer und die von ihnen vermittelten Methoden und Fähigkeiten. Trainer am Experience Design Institut bringen eine langjährige praktische Erfahrung im internationalen Umfeld mit. Sie verfügen über Vermittlungskompetenz und sind die besten in ihrem Fach.

 

Orte

Das XDi hat keine festen Orte und Räume. Wir gehen dort hin, wo unsere Teilnehmer sind. Dabei suchen wir gezielt CoWorking Spaces und Social Hubs auf – Orte der Kooperation und sozialen Implikationen. Bei der Auswahl stehen immer immer die Menschen und die Atmosphäre vor Ort im Mittelpunkt.

 

Organisation

Das XDi versteht sich als Framework für Informations- und Bildungsangebote innerhalb des Experience Design. Die Themen und Inhalte unserer Weiterbildungen werden partnerschaftlich mit Lehrern, Trainern und Dozenten entwickelt.

Methoden

Wir setzen auf moderne Lehr- und Bildungskonzepte, die sich an den aktuellen Erkenntnissen der Forschung orientieren. In unsere Weiterbildungen fliessen Coaching-Methoden, Kreativitätstechniken und Aspekte aus dem Mentaltraining ein. So werden gezielt individuelle Fähigkeiten und Potentiale nachhaltig gefördert.

 

Anwendung

Unser Credo ist „Learning by Doing“ – die Teilnehmer unserer Seminare lernen die Anwendung relevanter Methoden und Techniken anhand praktischer Übungen in kleinen Teams. Fundiertes theoretisches Wissen dient uns dazu als Grundlage.

Dozenten&Trainer

Stefan Schmitt
Diplom-Designer (FH), XDi-Gründer, Experience Designer, Berater, XD Trainer & Systemischer Management Coach

Stefan Schmitt ist Experience Designer, Berater, Trainer und Dozent mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in Analyse, Planung, Entwicklung und Design von Websites, Portalen, E-Commerce-Lösungen, Marketing-Tools, Software, mobilen Apps und Social Media-Anwendungen.

Irina Schmitt
Geschäftsführerin, Kunsthistorikerin, Kommunikations-Trainerin & Pädagogin

Irina Schmitt ist Kunsthistorikerin und Designerin. Sie gibt Seminare in Design und systemischer Kommunikation. Sie lebt und arbeitet in St. Petersburg und Köln.

Nicole Neuberger
Diplom-Psychologin, Interaktionsdesignerin, Trainerin.

Nicole Neuberger ist Diplom-Psychologin, Interaktionsdesignerin (MA), Human-Centered-Design/Service Design-Trainerin. Sie hilft Organisationen nutzerfreundliche Services und Produkte zu entwickeln, die einfach sind und deren Benutzung Spaß macht.

Steffen Schilb
M. Sc. Digital Media, UX Designer & Axure Pro

Steffen Schilb ist freier UX Designer, Trainer und Mentor (CareerFoundy) mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Gestaltung interaktiver Systeme und Services. Sein besonderes Interesse gilt dem methodischen Einsatz von unterstützender Software im UX Research und Design Prozess.

Katja Busch
Katja Busch, Dipl.-Medienwirtin, UX Manager, Coach & Consultant, Komplexitätsredukteurin, empathische & pragmatische Expertin für digitale Transformation.

Katja Busch arbeitete in den letzten 20 WWW-Jahren u.a. als Fotografin, Konzepterin, Informationsarchitektin, Content Strategist, Head of UX, Dozentin und heute als 360° UX Manager & Coach, Projektmanager und Consultant für digitale Transformation. Im Mittelpunkt ihres Schaffens stehen stets die Menschen mit ihren Bedürfnissen.

Dinko Verzi
MBA Information Technology, B.S. Biochemie, Web-/App-Designer & Frontend-Entwickler

Dinko Verzi ist freier digitaler Designer, Berater und Frontend-Entwickler. Seit 15 Jahren konzipiert, gestaltet und entwickelt er digitale Produkte wie Websites, App oder Webanwendungen. Sein Schwerpunkt liegt in der Kombination von Design und Entwicklung und im Prototyping.

Babak Zand
Content-Stratege, Agile Management- und Creative Leadership-Experte & Blogger

Als freier Content-Stratege und zertifizierter Scrum-Master leistet Babak Zand Hilfe zur Selbsthilfe und unterstützt Organisationen dabei, eine dokumentierte Content-Strategie zu entwickeln und in Organisationen zu implementieren.

Babak Zand ist Lehrbeauftragter an der Rheinischen Fachhochschule Köln und unterrichtet dort im Studienschwerpunkt ``Creative Leadership`` das Modul ``Content-Strategie“. Als Blogger schreibt er auf www.babak-zand.de über die Themen Content-Strategie, Agile Management und Creative Leadership.

Heiko Bartlog
Gastgeber für Innovation: Effectuation Expert, Innovation Facilitator, Agile Coach

Heiko Bartlog arbeitet seit 1998 in und an Projekten - ihn fasziniert, wie das Neue in die Welt kommt. Als freiberuflicher Agile Coach, Berater und Trainer für Zusammenarbeit begleitet er Organisationen auf ihrem Weg zu Agilität und Innovationsfähigkeit. Dabei bedient er sich aus Ansätzen wie Effectuation, Lean Startup und Scrum. Heiko lebt in Berlin.

Anastasia Gramatchikova
Design Thinking Lead Coach, Digital Strategist, Dozentin und Konferenz-Speaker.

Design Thinking Lead Coach, Digital Strategist, Dozentin und Konferenz-Speaker mit dem Fokus auf Digitallisierung, Change Management und User-Centered Innovation.
Ihre Leidenschaft ist es, kreative Potenziale und eine nutzerzentrierte Denkweise in Menschen aufzuwecken. Die besondere Herausforderung ihrer Arbeite sieht Anastasia darin, Menschen dazu zu verleiten, ihre eigene Komfortzone zu verlassen und die verschiedenen Wege, die zur Innovation führen, auszuprobieren; einen Raum für Ideen zu schaffen, die Leben von Menschen verbessern können.

Zwetana Penova
Dipl. Visuelle Kommunikation, Dozentin für Design-Thinking, SCRUM Product Owner, Entrepreneur

Dipl. Visuelle Kommunikation, Dozentin für Design-Thinking, SCRUM Product Owner, Entrepreneur. Auf der Suche nach Innovationsmethoden des 21. Jahrhunderts entdecke Zwetana im Jahr 2010 das Design-Thinking. Die Vielfalt und Flexibilität des Design Thinkings überzeugte Zwetana sofort und es folgte eine Zeit der intensiven Auseinandersetzung mit der Methode. Ihre positiven Erfahrungen mit dem Design-Thinking in der Praxis sowie Tipps zur Anbindung an agile Prozesse gibt sie gerne als Dozentin, Coach und Sprecherin auf Konferenzen weiter.

Arno Karrasch
Experience Architekt, -Stratege, -Manager & Servicedesigner

Arno Karrasch hat in den letzten 20 Jahren Erfahrungen als Sysadmin, Konzepter, Informationsarchitekt, Director UX, Experience Design Lead, Experience Strategist und DesignThinker in Agenturen, Beratungsunternehmen, Konzernen, Startups und Innovationlabs gesammelt. Heute stellt er den Mensch in den Mittelpunkt und unterstützt als Berater & Coach Unternehmen dabei kundenzentriert zu handeln und mit neuen Technologien umzugehen.

Julian Schäfer
Technology Enthusiast, Web Developer, Creative Coder und Dozent

Julian Schäfer (M.A. Zeitabhängige Medien) ist freiberuflicher Web Entwickler und Dozent.
Besonderen Fokus legt er dabei auf Frontend, UI & UX und versteht sich als Schnittstelle zwischen der technischen Entwicklung und dem Design Prozess. Als Technologie Nerd interessiert er sich dabei auch besonders für die Verknüpfung der digitalen mit der realen Welt.

Karin Glattes
Touchpoint Coach / Customer Experience Professional / Buchautorin / Sprecherin / Trainerin

Die gebürtige Wienerin hat sich seit ihrem Kombinationsstudium aus Psychologie/BWL und Kommunikationswissenschaften ganz dem Thema Service und Kundenbegeisterung verschrieben. Seit fast 20 Jahren begleitet sie Unternehmen verschiedenster Branchen auf ihrer Reise zu Kundenzentrierung und Entwicklung neuer Services. Methodisch fundiert und mit kreativem Augenzwinkern zündet sie den Begeisterungsfunken für die Umsatzspielwiese Touchpoint Management!

Tina Weisser
User Driven Innovation Consultant, -Researcher, -Strategin, Buchautorin und Trainerin

Tina Weisser ist Innovationsberaterin und Hochschuldozentin mit über 17 Jahren Erfahrung darin, Firmen bei der nutzerzentrierten Entwicklung ihrer Produkte und Services zu unterstützen. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf Service Design Research, Strategie und Implementierung. Aktuell lebt sie in München.

Dr.-Ing. Christian Graf
Senior UX Architekt, Produktmanager, Mentor & Coach

Christians hilft Teams in Startups als auch in Konzernen dabei, die
richtigen Produkte und Services zu finden, zu konzipieren und
umzusetzen. Christians Lieblingsthemen sind #UniversalDesign und der
Prozess für gute UX (#Meta_UX), sein Spezialgebiet ist die
Gebrauchstauglichkeit für Medizintechnik. Als Mentor und Coach ist ihm
Wissensvermittlung und Hilfe bei der persönlichen Entwicklung wichtig.
Er lebt und wirkt in Hamburg

Mathias Wrba
User Experience Stratege, Konzepter, Interaktionsdesigner und Product Owner

Mathias „Hias“ Wrba arbeitet seit 1999 als quereingestiegener User Experience Stratege und Konzepter an der Planung, Konzeption und Optimierung digitaler Lösungen. Seine Schwerpunkte sind research-getriebene UX-Strategieentwicklung, Interaction Design sowie die Product Owner Rolle im Rahmen von agilen Produkt- und Lösungsentwicklungen.

Hier könnte Ihr Bild stehen.
Experience Designer, Service Designer & Design Thinker

Wir suchen noch ambitionierte Trainer, die ihr Wissen und ihre langjährige Erfahrung in verschiedenen Disziplinen des Experience Designs (Design Thinking, Service Design u.a.) gerne an andere Menschen weiter geben möchten.

Methoden&Disziplinen

Experience Design

Experience Design (XD) ist die Praxis der Gestaltung von Produkten, Prozessen, Services, Events und Umgebungen mit einem Fokus auf die Qualität der Benutzererfahrung und kulturell relevante Lösungen. Das Experience Design umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Disziplinen.

XDi User Experience/Usability-Seminare/-Workshops/-Trainings

Interaction Design

Interaction Design oder IxD bezieht sich auf die Gestaltung der Funktion, des Verhaltens und der endgültigen Ausgestaltung von Produkten und Systemen. Auch die Gestaltung von Interaktionsprozessen innerhalb einer Organisation wird diesem Gebiet zugeordnet.

XDi User Experience/Usability-Seminare/-Workshops/-Trainings

User Experience Design

Das User Experience Design umschreibt alle Aspekte der Gestaltung von Erfahrungen eines Nutzers bei der Interaktion mit einem Produkt, Dienst, einer Umgebung oder Einrichtung.

XDi User Experience/Usability-Seminare/-Workshops/-Trainings

Service Design

Service-Design bezeichnet den Prozess der Gestaltung von Dienstleistungen. Service-Design gestaltet die Schnittstellen der verschiedenen an einer Dienstleistung beteiligten Systeme. Dies beinhaltet sowohl die Kommunikation zwischen den beteiligten Menschen, als auch die benötigten Mittel und Prozesse.

XDi User Experience/Usability-Seminare/-Workshops/-Trainings

User Centered Design

Die nutzerorientierte Gestaltung zielt darauf ab, interaktive Produkte so zu gestalten, dass sie über eine hohe Gebrauchstauglichkeit verfügen. Dies wird im Wesentlichen dadurch erreicht, dass der Nutzer eines Produktes in den Mittelpunkt des Entwicklungsprozesses gestellt wird.

XDi User Experience/Usability-Seminare/-Workshops/-Trainings

Design Thinking

Design Thinking steht für Design-spezifische kognitive Aktivitäten, die Designer während des Prozesses der Gestaltung anwenden. Design Thinking ist die Kombination von Empathie für den Kontext eines Problems, Kreativität bei der Generierung von Erkenntnissen und Lösungen, und Rationalität in der Analyse und Anwendung verschiedener Lösungen auf den jeweiligen Problem-Kontext.

XDi User Experience/Usability-Seminare/-Workshops/-Trainings

Phasen&Prozesse

  • 01 Watch

    Observe, Investigate, Emphasize,
    Analyse, Ask, Listen, Learn, Understand

  • 02 Define

    Synthesize, Reframe, Focus,
    Goals, Strategy, Mission, Vision, Tasks, Solution

  • 03 Create

    Ideate, Brainstorm, Scribble, Sketch, Draw, Wireframe, Prototype, Modeling, Design

  • 04 Tryout

    Test, Evaluate, Iterate, Refine

  • 05 Produce

    Produce, Implement, Deploy, Launch

Orte&Räume

Berlin

Berlin

Social Impact Lab (Enterability), Glogauerstr. 21, 10999 Berlin
-> Here

Hamburg

Hamburg

Betahaus, Eifflerstr. 43, 22769 Hamburg
-> Google Maps

Köln

Köln

XDi Köln, Hansaring 88, 50670 Köln
-> Here Maps

München

München

Mein Arbeits(t)raum, Freibadstr. 30, 81543 München
-> Google Maps

Frankfurt

Frankfurt

Social Impact Lab, Falkstraße 5, 60487 Frankfurt
-> Here Maps

Frankfurt

Frankfurt

MeetNWork, Poststraße 2-4, 60329 Frankfurt a. M.
-> Google Maps

Stuttgart

Stuttgart

Design Offices, Lautenschlagerstraße 23a, 70173 Stuttgart
-> Here Maps

Wien

Wien

Impact Hub, Lindengasse 56, 1070 Wien
-> Google Maps

Social Media

XDi in den sozialen Medien
XDi weiter empfehlen