Certified User Experience Designer

Certified User Experience Designer – Online mit Mentor

User Experience Design für Web, Mobile & Software - UX Design Weiterbildung Online mit Mentor, 500 Stunden, Bildungsgutschein

Inhalte

User Experience & Usability Basics

Von der Funktionsweise des menschlichen Gehirns über digitale Ökosysteme zu Definitionen, Disziplinen, Phasen und Methoden im UX Design.

Research, Analyse & Testing

Mit Personas, Customer Journeys und User Scenarios seine Nutzer kennen lernen und die entwickelten Produkte analysieren und testen.

Strategie, Anforderungen & Planung

Produktstrategie entwickeln, Anforderungen definieren und die Umsetzung agil planen

Inhalte, Strukturen & Prozesse

Informationsarchitektur entwickeln, Navigationsstruktur und -technik festlegen und User flows definieren.

Informations- & Interaktionsdesign

Interaktionsdesign mit Sketches, Wireframes und interaktiven Prototypen.

User Interface Design & Visuelles Design

Von der Definition eines visuellen Styleguides, über das Design einzelner Screens bis zu Animationen, Transitions und Fadings.

Leistungen

Das Internet, Tablets und Smartphones sind längst unser ständiger Begleiter geworden. Ein grosser Teil der Menschen in den „entwickelten Ländern“ ist „Always On“. Inhalte, Funktionen und Applikationen wollen daher kanalübergreifend und medienkonvergent genutzt werden – Informationen und Dienste sollen immer und überall abrufbar sein. Damit das sinnvoll und mit einem positiven Nutzungserlebnis geschehen kann, braucht es Menschen, die intelligente, nutzerfreundliche Konzepte für die verschiedenen Medien und Endgeräte entwickeln können.

Was Sie in dieser UX Design Weiterbildung Online erwartet

Die Profession des User Experience Designers hat sich im Laufe der letzten beiden Jahrzehnte immer weiter ausdifferenziert. Ein guter User Experience Designer sollte in der Lage sein, seine Zielgruppen zu verstehen, eine Produktstrategie zu entwickeln, Anforderungen zu definieren und in User stories zu formulieren, Informationsarchitekturen, Navigationen und User Flows zu entwickeln und Screen- und Interaktionsdesigns prototypisch umzusetzen und zu testen. In diesem intensiven, mehrmonatigen Online-Kurs lernen Sie mit Unterstützung eines persönlichen Mentors all das zu tun um anschließend selbst innovative, erfolgreiche und benutzerfreundliche digitale Produkte entwickeln zu können, die Nutzer und Kunden zufrieden stellen und ihnen Spaß machen.

Was Sie bei dieser UX Design Weiterbildung Online lernen

Dieser Online-Kurs befähigt Sie dazu, erfolgreich Websites, mobile Apps und Software mit einer ausgezeichneten User Experience zu gestalten. Sie lernen das gesamte Methoden- und Prozessspektrum des User Experience Design kennen, um damit innovative, intelligente und nützliche Produkte gestalten zu können. Sie lernen die einzelnen Ebenen und Phasen des User Experience Designs theoretisch kennen und praktisch anwenden – Sie beschäftigen sich mit User Research, Analyse und Testing, mit Produktstrategien, Anforderungen und Planung, mit Inhalten, Strukturen und Prozessen sowie Informations-, Interaktions- und User Interface Design. Nach Abschluss der Weiterbildung werden Sie in der Lage sein erfolgreiche, digitale Informationsangebote zu konzipieren.

 

 

Wer an dieser UX Design Weiterbildung Online teilnehmen sollte

Der Online-Kurs “Certified User Experience Designer” richtet sich an Berufsumsteiger, die sich neu orientieren, ihre Berufsaussichten verbessern und Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen wollen. Insbesondere eignet sich die Weiterbildung für Menschen mit einem beruflichen Hintergrund in Design, Marketing, Medien, IT, Management, Beratung und Kundenservice, die Kompetenzen in der Entwicklung digitaler Produkte aufbauen wollen. Sie können an diesen Online-Kurs mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit teilnehmen. Sollten Sie als arbeitssuchend registriert sein, dann können Sie bei der Arbeitsagentur einen Bildungsgutschein beantragen. Wir haben hierfür einen Bewerbungsleitfaden erstellt. Des weiteren richtet sich die Weiterbildung an Berufseinsteiger, die über eine abgeschlossene Schulausbildung verfügen, eine Berufsausbildung (z.B. im Bereich Design, Marketing, Medien, IT, Management o.ä.) absolviert haben oder ein Studium in einem einschlägigen Bereich anstreben und sich auf User Experience Design spezialisieren und solides praktisches Wissen erwerben wollen, um erfolgreich ins Berufsleben zu starten. 

Our Way

Agenda

Das menschliche Gehirn, Das digitale Ökosystem, Das reife Unternehmen, Die Profession des User Experience Designers

User Experience Design, Human/User Centered Design, Interaktionsdesign, Usability, Informationsarchitektur, User Interface Design

Nutzeranalyse & Design Research, Unternehmensziele & Produktstrategie, Produktumfang & -anforderungen, Informationsarchitektur & Navigation, Informations- & Interaktionsdesign, User Interface Design & Styleguide

Mental Models, Eight Golden Rules, Principles of Interaction Design, Don’t make me think, 10 Usability Heuristics, DIN ISO-Normen 9241-110, Gestaltgesetze, Apple Interface Guidelines, Google Material Design, Hick’s und Fitts’s law

Personas
Nutzertypen, Nutzersegmentierung, Nutzerziele und -bedürfnisse, Marktforschung vs. Design Research

Customer Life Cycle
Customer Life Cycle, Aufgabenanalyse & -definition, Cognitive Task Analysis, Top Tasks

Customer Journey und Experience
Customer Journey, Service-Erlebnis, Touchpoint, Experience Mapping

User Scenarios
User Scenarios, Use Cases, Nutzungskontexte

Produktanalyse
SUS System Usability Scale, Google Heart Framework, Expert Review/Heuristische Evaluation, Content Audit, Online-Befragung

Usability Testing
First Click Testing, A/B Testing, Usability Lab, Remote Testing, Mouse Tracking, Eye Tracking, Retrospective Think Aloud

Web Analytics
Google Analytics, Adobe Analytics, Piwik Open Analytics …

Benchmarking, Best Practices, Bewertungsmodelle, Performance-Metriken

Unternehmensstrategie
Unternehmensziele, Zieldefinition

Produktstrategie
Produkt-Vision, UX-Prinzipien, Mission statement, Value Proposition, Businessmodell, Erfolgskriterien, ROI (Return on invest), KPI’s (Key Performance Indicators), UX-Strategie

Funktionale Spezifikation
Anforderungsanalyse und -definition, Capability- und Scope-Matrix, User Stories, User Story Mapping

Content-Strategie
Content-Strategie, SEO, Content Life Cycle, Voice of ton

Stakeholder-Management, Agile & Lean UX, Design Sprints

Informationsarchitektur, Organisationsstrukturen/-schemata, Sitemap, Kategorisierung und Labeling, Card Sorting

Navigationstechniken, Navigationslogik und -hierarchie, Suche, Filter und Sortierung

Prozessdesign, Flowcharts (User flows, Screen flows), Cores & Paths

Skizzen, Scribbles & Sketchnotes
Skizzen, Sketchnotes, Stenceling, Papier-Prototypen, Paper Cutouts, Design Studio

Wireframes & Prototypen
Atomic Design, Informationsdesign, Wireframes, Interaktive Prototypen

Design Patterns, Mikro-Interaktionen, Feedback und Gesten-Steuerung, Dynamische Panels und States

Responsive Design
Layouttypen (Fixed, Fluid , Adaptive, Responsive), Gestaltungsraster, Breakpoints, Mobile first, Workflow

Mobile Design
Geräte und Betriebssysteme, Tipps und Tricks, Gesten und Interaktion, Animationen und Übergänge

Corporate Design, Farbpalette, Typografie und Fonts, UI Patterns, Grafische Elemente, Layoutraster, Text und Tonalität, Bilder, Videos und Sound, Moodboards

UI Kits, Animationen, Transitions, Fadings, Mikro-Interaktionen

One Pager, Flat UI, Poster Art und Typografie, Bild- und Video-Hintergründe

Benefits

Termine & Anmeldung

Wählen Sie eine Zahlungsoption und Ihren Wunschtermin und melden Sie sich für unsere Weiterbildung „Certified User Experience Designer“ an.

Ich habe noch keinen Bildungsgutschein
Ich habe bereits einen Bildungsgutschein

Wenn Sie in Deutschland gemeldet und als arbeitssuchend registriert sind oder Sie in Kürze freigestellt werden, dann können Sie bei der Arbeitsagentur einen Bildungsgutschein beantragen. Um herauszufinden, ob Sie Anspruch auf einen Bildungsgutschein haben, müssen Sie mit Ihrer örtlichen Arbeitsagentur sprechen. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, erhalten Sie einen Bildungsgutschein, der Sie berechtigt, kostenlos an dieser XDi-Weiterbildung teilzunehmen. Um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für diesen Prozess zu erhalten, dann werfen Sie einen Blick in unseren "Bewerbungsleitfaden".

Finden Sie Ihre lokale Agentur für Arbeit und vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie noch nie mit der Arbeitsagentur in Kontakt getreten sind, dann finden Sie Ihre lokale Arbeitsagentur einfach über die Online-Suche, z.B. "Agentur für Arbeit Köln" oder "Agentur für Arbeit in meiner Nähe". Sobald Sie einen Termin vereinbart haben, wird Ihnen ein Berater zugewiesen.

Ihre Arbeitsagentur finden

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Antrag auf Bildungsgutschein bei der Agentur für Arbeit

Nutzen Sie unseren vollständigen Bewerbungsleitfaden, um sich auf Ihre Einstellung bei der Agentur für Arbeit vorzubereiten und Ihren Berater davon zu überzeugen, Ihre Teilnahme an dem Kurs zu genehmigen. Er enthält die Unterlagen, die Sie für den Termin benötigen.

Bewerbungsleitfaden

Fordern Sie Ihren persönlichen Kursvorschlag beim XDi an.

Eventuell müssen Sie dieses Dokument der Agentur für Arbeit zur Verfügung stellen. Das dauert nur wenige Minuten!

Kursvorschlag anfordern

Haben Sie noch Fragen?

Wir unterstützen Sie gerne in jeglicher Hinsicht! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen

Sie haben einen Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit und möchten sich zum „Certified User Experience Designer“ weiterbilden lassen! Dann kann‘s jetzt losgehen - Sie können sich anmelden. Es dauert 10-14 Tage, bis der Anmeldevorgang abgeschlossen ist. Bitte bedenken Sie dies bei der Wahl Ihres Starttermins.

Die nächsten Starttermine

Montag, 19.10.2020
Montag, 19.10.2020
Ausreichend Plätze
Max 5 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 02.11.2020
Montag, 02.11.2020
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 30.11.2020
Montag, 30.11.2020
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 18.01.2021
Montag, 18.01.2021
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 01.02.2021
Montag, 01.02.2021
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze

Unser Angebot für Sie

Zahlen Sie einmalig den Gesamtbetrag in Höhe von 4.890,00 € und Sie sparen 350,00 €.

Die nächsten Starttermine

Montag, 19.10.2020
Montag, 19.10.2020
Ausreichend Plätze
Max 5 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 02.11.2020
Montag, 02.11.2020
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 30.11.2020
Montag, 30.11.2020
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 18.01.2021
Montag, 18.01.2021
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 01.02.2021
Montag, 01.02.2021
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze

Unser Angebot für Sie

Zahlen Sie einmalig 1.490,00 € um sich Ihren Platz bei der Weiterbildung zu sichern. Danach zahlen Sie bequem 5x 750,00 € alle drei Wochen, beginnend drei Wochen nach dem Start Ihrer Weiterbildung.

Die nächsten Starttermine

Montag, 19.10.2020
Montag, 19.10.2020
Ausreichend Plätze
Max 5 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 02.11.2020
Montag, 02.11.2020
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 30.11.2020
Montag, 30.11.2020
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 18.01.2021
Montag, 18.01.2021
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze
Montag, 01.02.2021
Montag, 01.02.2021
Ausreichend Plätze
Max 15 Teilnehmer
Ausreichend Plätze

Mentoren

Testimonials

Informationen

Zahlen & Fakten
Dauer: 60-120 Tage
Umfang: 375 Stunden / 500 Unterrichtseinheiten
Aufwand: 15-30 Stunden je Woche
Sprache: Deutsch
Teilnehmer: Minimal 1 | Maximal 15
Storno: Bis 30 Tage vor Seminarbeginn kostenlos
Ansprechpartner
Tugba Kaya

Zertifikat

Certified User Experience Designer

Für die abgeschlossene Weiterbildung erhalten Sie das Zertifikat „Certified User Experience Designer“ des XDi – Experience Design Instituts. Das Zertifikat ist durch die German UPA und die Interaction Design Foundation anerkannt und genießt mittlerweile internationale Reputation.

Referenzen

Empfehlungen

Bildungsgutschein beantragen, Weiterbildungen Arbeitsamt, Bildungsgutschein Jobcenter, Bildungsgutschein Arbeitsamt, Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, Bildungsgutschein Arbeitsagentur, Agentur für Arbeit Bildungsgutschein