XDi | IngDiba – Ein Beispiel schlechter Customer Experience
Das XDi entwickelt und veranstaltet Seminare, Workshops, Trainings, Weiterbildungen und Kurse zu den Themen Experience Design, User Experience, Service Design, Design Thinking, User Interface Design, UCD, User Centered Design, Interaction Design, HCI, Customer Experience Management und Online-Konzeption.
Seminar, Workshop, Training, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung, Kurs, UX, UI, User Experience, UX Design, User Experience Design, Usability, HCI, User Interface Design, Interaction Design, Interaktionsdesign, User Centered Design, UCD, Human Centered Design, Website-Konzeption, Online-Konzeption, Webdesign, Design Thinking, Service Design, Usability Engineering, Customer Experience Design
1853
post-template-default,single,single-post,postid-1853,single-format-standard,desktop,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.1,qode-theme-ver-2.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

IngDiba – Ein Beispiel schlechter Customer Experience

12:20 17 Oktober in Allgemein

Die IngDiba zeigt gekonnt ungekonnt, wie Customer Experience im digitalen Zeitalter nicht aussehen sollte. Auf die Frage eines Kunden, warum bei einer Überweisung Geld auf dem einen Konto bereits 2 Tage lang abgebucht, bei dem anderen Konto (wohlgemerkt bei eben dieser Bank) aber nicht gutgeschrieben ist, antwortet die IngDiba mit Mails, die aus z.um Teil unpassenden Textbausteinen fehlerhaft zusammen gesetzt sind und nicht auf die eigentliche Fragestellung des Kunden eingehen. Das hätte in der Customer Experience von „The Circle“ deutlich weniger als 90 Punkte eingebracht und sicherlich zum Rausschmiss des Mitarbeiters geführt 🙂

Hier der Dialog bis dato:

Kontoinhaber
„Guten Abend,

lassen Sie mich doch bitte mal wissen warum bei einer Überweisung von meinem Extra-Konto auf mein Girokonto der entsprechende Betrag am 13.10. von meinem Extra-Konto abgebucht wird und bis 15.10. nicht meinem Girokonto gutgeschrieben ist. Wo verbleibt das Geld in dieser Zeit? Verschwindet das im digitalen Nirvana oder wird es an irgendwelchen Börsen dieser Welt als Spielgeld eingesetzt.

Mit besten Grüßen
Kontoinhaber“

IngDiba
Guten Tag Herr Kontoinhaber,

vielen Dank, dass Sie sich an uns wenden. Gerne beantworten wir Ihre Frage.

Bei Überweisungen in Euro innerhalb Deutschlands und in Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) müssen die Beträge wie folgt beim Zahlungsempfänger eingehen:

– Überweisungsauftrag ohne Beleg: max. nach 1 Geschäftstag
– Überweisungsauftrag mit Beleg: max. nach 2 Geschäftstagen

Ihre Anweisung ist noch nicht auf Ihrem Girokonto noch nicht gutgeschrieben? Warten Sie bitte noch ein paar Tage ab: Wenn die Überweisung beispielsweise fehlerhaft ausgefüllt war, wird die Zahlung erfahrungsgemäß zurückgegeben. Wir schreiben sie dann Ihrem Extra-Konto gut. Das dauert etwa eine Woche.

Wenn Ihre Überweisung nach einer Woche nicht eingetroffen ist, melden Sie sich bitte noch einmal telefonisch oder per TAN-autorisiertem Auftrag im Internetbanking bei uns und teilen Sie uns einfach Folgendes mit:

– Das Datum und den Betrag Ihrer Überweisung
– Ihr ING-DiBa Konto, von dem der Betrag überwiesen wurde
– Die IBAN / Nummer des Kontos, auf das Sie überweisen wollten
– BIC oder Bankleitzahl und den Namen der Bank, an die überwiesen wurde

Gerne finden wir für Sie heraus, warum Ihre Überweisung nicht auf dem gewünschten Konto eingegangen ist. Sobald wir mehr wissen, hören Sie wieder von uns.

Sie haben weitere Fragen? Sie erreichen uns rund um die Uhr unter 069 / 34 22 24. Halten Sie bei einem Anruf bitte Ihre Kontonummer und Ihre 5-stellige Telebanking PIN bereit.

Viele Grüße

Sachbearbeiter

ING-DiBa AG
60628 Frankfurt am Main
info@ing-diba.de
www.ing-diba.de

Kontoinhaber
Guten Morgen,

Sie sollten sich beim Beantworten von Kundenanfragen mehr Mühe geben und keine unpassenden, standardisierten Textabschnitte fehlerhaft zusammen kopieren. Die Frage, die ich gestellt habe, hatte einen anderen Inhalt und ist somit nicht beantwortet.
 
Beste Grüße
Kontoinhaber
IngDiba
Sehr geehrter Herr Schmitt,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie haben sich bei uns gemeldet, weil eine Überweisung von Ihrem Extra-Konto auf Ihr externes Girokonto bisher noch nicht eingegangen ist.

Ausgehende Überweisungen leiten wir umgehend an die Empfängerbank weiter, wenn Ihr Konto ausreichend gedeckt ist. Bei beleglosen Überweisungsaufträgen schreiben wir den Betrag innerhalb eines Bankgeschäftstages der Bank des Zahlungsempfängers gut. Bei beleghaften Aufträgen dauert es höchstens 2 Tage. Bankgeschäftstage sind alle Wochentage außer Feiertage und Wochenenden.

Wenn Überweisungen dem Konto des Zahlungsempfängers nicht innerhalb dieser Fristen gutgeschrieben wurden, können Sie einen Nachforschungsauftrag stellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Bank, die die Überweisung ausgeführt hat.

Zur Ausführung von Überweisungen innerhalb Deutschlands nutzen wir das Gironetz der Deutschen Bundesbank. Bei Überweisungen halten wir uns an die Richtlinien des Überweisungsgesetzes. Auf www.ing-diba.de und www.zahlungsverkehrsfragen.de erfahren Sie Näheres dazu.

Danke, dass Sie uns geschrieben haben. Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Woche.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch 7 Tage die Woche rund um die Uhr unter 069 / 34 22 24 zur Verfügung. Halten Sie bei einem Anruf bitte Ihre Kontonummer und Ihre 5-stellige Telebanking PIN bereit.

Mit freundlichen Grüßen

Sachbearbeiter

Anfragen und Beschwerden
ING-DiBa AG
60628 Frankfurt am Main
Telefon 069 / 34 22 24
info@ing-diba.de
www.ing-diba.de