Informationsdesign, Interaktionsdesign & Informationsarchitektur

Design & Informationsmanagement - Guided E-Learning Bootcamp mit Mentor und Bildungsgutschein

Bildungs- gutschein
E-Learning Bootcamp
Persönliches Mentoring
Flexible Lernzeiten
Job-ready Praxis
 

INHALTE

UX-Grundlagen

Ein umfassendes Verständnis der Konzepte, Techniken und Methoden im iterativen UX-Designprozess entwickeln. Anhand von praktischen Fallstudien den Mehrwert von User Research für den Produkterfolg entdecken.

Informationsarchitektur

Strategien aus der Informationsarchitektur für die logische Strukturierung von Content sowie Websites/Apps beherrschen. Techniken und Best Practices kennen lernen für die Erstellung intuitiver Navigationssysteme, Sitemaps und Content-Module anhand von Nutzerfeedback.

Responsives Design

Expertise in der Erstellung und Testung von responsiven, geräteübergreifenden digitalen Erlebnissen entwickeln. Mobile-First-Prinzipien verstehen. Techniken für den Entwurf von adaptiven Layouts, flexiblen Rastern und fließender Typographie beherrschen. 

Intuitives Interaktionsdesign

Sketching, Wireframing und Protoyping üben, um Designkonzepte schnell zu iterieren. Häufige UI-Design Patterns und Konventionen für gängige Interface-Elemente kennen lernen.

LEARNING JOURNEY

Starten Sie Ihre Lernreise in "Informationsdesign, Interaktionsdesign & Informationsarchitektur".

  • bulletSie erhalten theoretischen Input in Form von Artikeln und Videos
  • bulletMit Quizzes können Sie Ihren Wissensstand regelmäßig überprüfen. 
  • bulletSie bearbeiten ein Projekt und wenden die erlernten Methoden in der Praxis an.
  • bulletSie werden von einem erfahrenen Mentor begleitet und beim Aufbau eines Portfolios unterstützt. 
  • bulletIn moderierten Live-Sessions können Sie Fragen stellen und Ideen austauschen. 
  • bulletMit kurzen Retrospektiven reflektieren Sie Ihr erworbenes Wissen und Ihre erlernten Methoden. 
  • bulletIn Live Trainings lernen Sie, wie Sie relevante Tools in interaktiven Umgebungen anwenden. 
  • bulletIn unserer Community können Sie sich mit anderen Teilnehmern austauschen.  
WAS DICH IN DIESER UX DESIGN-WEITERBILDUNG ERWARTET

In diesem Kurs wirst du ein umfassendes Verständnis von den theoretischen Grundlagen der Informationsarchitektur und des Informationsdesigns entwickeln. Durch praktische Projekte sammelst du Erfahrungen in der Anwendung der wichtigsten branchenspezifischen Prinzipien und Techniken, die hervorragenden digitalen Nutzererlebnissen zugrunde liegen.

Du machst dich im Kurs mit branchenüblichen Tools und Best Practices vertraut und setzt diese zielorientiert ein. Dabei baust du ein überzeugendes, professionelles Portfolio auf, das deine Beherrschung von Prinzipien der Informationsarchitektur und des Interaktionsdesigns zeigt. Bis zum Abschluss des Kurses wirst du in der Lage sein, komplexe Anforderungen in intuitive digitale Produkte zu übersetzen, die der Usability einen hohen Stellenwert zuweisen und die Nutzerzufriedenheit und den Geschäftserfolg steigern.

WAS DU IN DIESER UX DESIGN-WEITERBILDUNG LERNST

Dieser umfassende Kurs befähigt dich zur erfolgreichen Entwicklung von nutzbaren Informationsarchitektur und Interaktionsdesigns, den Eckpfeiler von  hervorragenden digitalen Nutzererfahrungen.

Du wirst lernen, wie umfassende Content-Strategien anhand von Prinzipien der Informationsarchitektur sowie praktischer Nutzerforschung und -feedback umgesetzt werden. Dazu gehören z. B. Strategien für die logische Strukturierung von Content und Information, der Entwurf von intuitiven Navigationssystemen, die Erstellung von benutzerfreundlichen sowie sichtbarkeitserhöhenden Sitemap-Strukturen, die Entwicklung von Kenntnissen in Sketching, Wireframing und im schnellen Prototyping, sowie die Beherrschung von Frameworks im Bereich responsives Design.

    • All das wird dich dazu befähigen, Nutzer durch eine logische, strukturierte und relevante Informationsarchitektur zu begeistern.

WER AN DIESER UX DESIGN-WEITERBILDUNG TEILNEHMEN SOLLTE

Sie können an diesem Online-Kurs mit einem Bildungsgutschein  der Agentur für Arbeit teilnehmen. Sollten Sie als arbeitssuchend registriert sein, dann können Sie bei der Arbeitsagentur einen Bildungsgutschein beantragen. Wir haben hierfür einen Bewerbungsleitfaden erstellt. 

  • bullet

    Arbeitssuchende, die Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen oder sich für einen neuen Job qualifizieren wollen.

  • bullet

    Berufsumsteiger, die sich neu orientieren, ihre Berufsaussichten verbessern oder ihre Karriere voranbringen wollen.

  • bullet

    Berufseinsteiger, die über eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung verfügen, sich zukunftsfähig aufstellen und erfolgreich ins Berufsleben starten oder ein Studium anstreben wollen.

  • bullet

    Menschen, die in Unternehmen, Agenturen und Beratungen an der Entwicklung von Websites, Apps und Software arbeiten oder arbeiten wollen.

  • bullet

    Menschen, die im Umfeld von Design, Marketing, Medien, IT, Management, Beratung und Kundenservice unterwegs sind oder es sein wollen.

  • bullet

    Menschen, die sich auf User Experience Design spezialisieren und solides praktisches Wissen erwerben wollen.

LEISTUNGEN

CURRICULUM

Ein tiefes Verständnis der Fachbereiche Usability und User Experience entwickeln. Die Begriffe, Ziele und den Hintergrund der Fachbereiche definieren.

Den iterativen UX-Designlebenszyklus kennenlernen – von der Forschung bis hin zur Validierung im Kontext anderer Designprozesse. Verstehen, wie dieser Kurs in den übergeordneten UX-Prozess passt – vom Verständnis von Nutzern bis hin zur Lieferung von Ergebnissen.

Mental Models, Eight Golden Rules, Principles of Interaction Design, Don’t make me think, 10 Usability Heuristics, DIN ISO-Normen 9241-110, Gestaltgesetze, Apple Interface Guidelines, Google Material Design, Hick’s und Fitts’s Law

Strategien für die logische Organisation und Kategorisierung von Content nach mentalen Modellen von Nutzern beherrschen. Robuste Taxonomien, Content-Hierarchien und Metadaten-Rahmenwerke entwickeln, um die Informationsfindung zu erleichtern.

Nahtlose Navigationssysteme gestalten. Optimale User-Flows abbilden und modernste digitale Navigationskonzepte anwenden, um intuitive Nutzererfahrungen zu schaffen, die die Interaktion fördern und die Nutzerzufriedenheit steigern.

Techniken für die Visualisierung von IA durch Site-Maps erlernen. Content-Strategie-Praktiken wie Content-Modellierung, -Audits und -Governance entwickeln, um die IA-Integrität zu gewährleisten.

Designkonzepte durch Sketching und Prototyping mithilfe von branchenüblichen Tools zügig erstellen und kommunizieren. Häufige UI-Design Patterns als Designbausteine verstehen und anwenden.

In die Gestaltung von ansprechenden Mikrointeraktionen eintauchen, die ein hilfreiches und intuitives Feedback bereitstellen. Etablierte Design Patterns kennen lernen, die für die Nutzung von Interfacekomponenten sorgen und gleichzeitig kreative Innovation fördern.

Einen iterativen und benutzerzentrierten Ansatz durch kontinuierliche Tests und Verfeinerungen verfolgen. Usability-Studien durchführen, Feedback einholen und Designs überarbeiten, um sich verändernde Nutzeranforderungen zu erfüllen.

Informationsarchitektur, Organisationsstrukturen/-schemata, Sitemap, Kategorisierung und Labeling, Card Sorting anwenden.

Eine Mobile-First-Denkweise annehmen, die den Fokus auf die Optimierung mobiler Nutzungskontexte als eine Designpriorität legt und gleichzeitig die Erlebnisse für größere Bildschirme skaliert.

BENEFITS

TERMINE & ANMELDUNG

Wählen Sie eine Zahlungsoption und Ihren Wunschtermin und melden Sie sich für unsere Weiterbildung „Informationsdesign, Interaktionsdesign & Informationsarchitektur“ an.

I already have a "Bildungsgutschein"
I do not have a "Bildungsgutschein" yet

Wenn Sie in Deutschland gemeldet und als arbeitssuchend registriert sind oder Sie in Kürze freigestellt werden, dann können Sie bei der Arbeitsagentur einen Bildungsgutschein beantragen. Um herauszufinden, ob Sie Anspruch auf einen Bildungsgutschein haben, müssen Sie mit Ihrer örtlichen Arbeitsagentur sprechen. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, erhalten Sie einen Bildungsgutschein, der Sie berechtigt, kostenlos an dieser XDi-Weiterbildung teilzunehmen. Um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für diesen Prozess zu erhalten, dann werfen Sie einen Blick in unseren "Bewerbungsleitfaden".

Finden Sie Ihre lokale Agentur für Arbeit und vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie noch nie mit der Arbeitsagentur in Kontakt getreten sind, dann finden Sie Ihre lokale Arbeitsagentur einfach über die Online-Suche, z.B. "Agentur für Arbeit Köln" oder "Agentur für Arbeit in meiner Nähe". Sobald Sie einen Termin vereinbart haben, wird Ihnen ein Berater zugewiesen.

Ihre Arbeitsagentur finden

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Antrag auf Bildungsgutschein bei der Agentur für Arbeit

Nutzen Sie unseren vollständigen Bewerbungsleitfaden, um sich auf Ihre Einstellung bei der Agentur für Arbeit vorzubereiten und Ihren Berater davon zu überzeugen, Ihre Teilnahme an dem Kurs zu genehmigen. Er enthält die Unterlagen, die Sie für den Termin benötigen.

Bewerbungsleitfaden

Fordern Sie Ihren persönlichen Kursvorschlag beim XDi an.

Eventuell müssen Sie dieses Dokument der Agentur für Arbeit zur Verfügung stellen. Das dauert nur wenige Minuten!

Kursvorschlag anfordern

Haben Sie noch Fragen?

Wir unterstützen Sie gerne in jeglicher Hinsicht! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen

Sie haben einen Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit und möchten sich in der "Informationsdesign, Interaktionsdesign & Informationsarchitektur" weiterbilden lassen! Dann kann‘s jetzt losgehen - Sie können sich anmelden. Es dauert 10-14 Tage, bis der Anmeldevorgang abgeschlossen ist. Bitte bedenken Sie dies bei der Wahl Ihres Starttermins.

Next start dates

Unser Angebot für Sie

Zahlen Sie einmalig den Gesamtbetrag in Höhe von 2.240,00 €.

Next start dates

TRAINER

TESTIMONIALS

Zufriedenheitsgarantie_Stamp

ZUFRIEDENHEITSGERANTIE - 14 TAGE AUSPROBIEREN

Sie können diese Weiterbildung bis 14 Tage nach Beginn ohne Risiko testen. Sollten Sie feststellen, dass die Weiterbildung nicht Ihren Wünschen entspricht, dann können Sie Ihre Teilnahme ohne zusätzliche Kosten stornieren. 

Kontakt & Rückruf

Bei Fragen zu dieser Weiterbildung erreichen Sie uns unter der E-Mail-Adresse support@xd-i.com und telefonisch unter: +49 30 5200 1318 

Please check the red marked fields!
Please call me
I hereby confirm that I have read and understood Data Protection Provisions and accept it as stated.
Wissen_Vertiefen

Whitepaper Download

Möchtest du dein Wissen in User Experience Design vertiefen? Dann lade dir einfach unser Whitepaper herunter.

Whitepaper herunterladen

INFORMATIONEN

FAQ

ZERTIFIKAT

Informationsdesign, Interaktionsdesign & Informationsarchitektur

Für die abgeschlossene Weiterbildung erhalten Sie das Zertifikat „Informationsdesign, Interaktionsdesign & Informationsarchitektur“ des XDi – Experience Design Instituts. Das Zertifikat ist durch die German UPA , die Interaction Design Foundation und die UXPA anerkannt und genießt mittlerweile internationale Reputation.

REFERENZEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN