Institut

We are XDi. Wir bieten Training, Coaching und Beratung für Unternehmen und deren Mitarbeiter, Selbstständige und Freiberufler sowie Berufseinsteiger und -umsteiger.

Wir unterstützen und begleiten Menschen unterschiedlicher Fachrichtungen und Branchen dabei innovativer, kreativer und agiler zu werden. Unsere Weiterbildungen helfen dabei sich weiter zu qualifizieren, einen besseren Job zu machen und bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben.

Wir vermitteln menschenzentriertes, lösungsorientiertes und designfokussiertes Denken und Handeln und machen Sie fit für die Gestaltung, Entwicklung und Vermarktung von Produkten, Services und Geschäftsmodellen.

Unsere Seminare   Unsere Services

Konzept

Wir setzen auf moderne Lehr- und Bildungskonzepte, die sich an den aktuellen Erkenntnissen führender Forschungseinrichtungen orientieren und in zahlreichen Innovation Hubs dieser Welt erprobt und in international agierenden Startups erfolgreich angewendet wurden. 

Die 3 Säulen
Die Angebote des XDi basieren auf 3 Säulen - Training, Coaching und Consulting. In unseren Trainings vermitteln wir praktisch anwendbares Wissen in kompakter Form. Mit unseren Coachings begleiten wir Sie bei der Anwendung von Methoden und Techniken im Arbeitsalltag. Beides flankieren wir mit Beratungsleistungen rund um die Digitale Transformation. 

Zu unserem XDi’360°-Paket geschnürt können Sie Training, Coaching und Beratung zu einem „Continuous Improvement-Programm“ für die stetige Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und einen nachhaltigen Kompetenzzuwachs in Ihrem Unternehmen nutzen.

Methodik & Didaktik - Mit Herz, Hirn & Hand

Unser Trainingsmodell basiert auf den acht Ebenen Theorie, Praxis, Exploration, Visualisierung, Präsentation, Feedback, Reflexion und Introspektion. In unseren Trainings vermitteln wir theoretisches Wissen, wenden dieses im Team praktisch an, kommunizieren die Arbeitsergebnisse, geben und erhalten Feedback und reflektieren die Ergebnisse alleine und gemeinsam. 


Die Theorie - Wissen macht schlau
Die Vermittlung vom Wissen um Methoden, Techniken und Tools ist die Grundlage allen Könnens. Daher sorgen wir in kurzen Input-Einheiten für das theoretische Fundament und wenden anschließend die vorgestellten Methoden und Werkzeuge praktisch an.

Die Praxis - Lernen durch machen
Unser Credo ist „Learning by Doing“ - die Teilnehmer unserer Seminare lernen die Anwendung relevanter Methoden und Techniken anhand praktischer Übungen in einem ko-kreativen Teamprozess. Die Ergebnisse der praktischen Arbeiten werden anschließend präsentiert. 

Die Exploration - Probieren geht über studieren
Lernen macht Spaß. Spiel und Spaß, Ausprobieren und Fehler machen spielen beim Lernen eine große Rolle. Nur was Emotionen auslöst kann macht einen bleibenden Eindruck. Wir unterstützen Sie spielerisch ans Ziel zu kommen.

Die Visualisierung - Ins Bild setzen
Visualisierung ist ein wichtiges und mächtiges Werkzeug um Ideen und  Konzepte verständlich zu machen. Wir animieren unsere Teilnehmer zum visuellen Denken und ermuntern sie ihre Gedanken zeichnerisch zu darzustellen. 

Die Präsentation - Zeig's mir
Die Ergebnisse der Einzel- und Gruppenarbeiten werden im Team oder vor allen Teilnehmern präsentiert. Jeder ist aufgefordert seine Arbeit in Kürze verbal zu kommunizieren, visuell darzustellen und argumentativ ins rechte Licht zu rücken.

Das Feedback - Sagen was ist 
Alle Teilnehmer sind aufgerufen Kritik zu üben - positive wie negative. Es gilt zu kommunizieren was gefällt und was nicht gefällt und Anregungen für Verbesserungen zu geben. Im Dialog mit anderen und dem offenen Austausch von Argumenten ermöglichen wir die Wirkung des eigenen Tuns besser zu reflektieren und den eigenen Horizont zu erweitern. 

Die Reflexion - Revue passieren lassen
Alle Themenblöcke werden mit einer Retrospektive abgeschlossen. Die gemachten Erfahrungen werden in Einzel- und Gruppenarbeit reflektiert. Wir schaffen eine Instanz der bewußten Wahrnehmung und wiederholen mental die gemachten Erfahrungen um diese besser integrieren zu können.

Die Introspektion - In sich gehen
In der Ruhe liegt die Kraft. Jeder ist eingeladen sich selbst zu erkunden, Erlebnisse bewußt wahrzunehmen und Erfahrungen wirken zu lassen. Wir schaffen Momente der Ruhe und blicken gemeinsam ins Innere um das erworbene Wissen zu manifestieren.

Die Philosophie

Menschen & Möglichkeiten - Kunden, Nutzer, Trainer, Mitarbeiter & Partner
Es geht immer um Menschen. Menschen, die zu uns kommen und sich weiter bilden - unsere Kunden. Menschen, für die unsere Kunden Erlebnisse schaffen - die Nutzer. Menschen, die mit uns arbeiten - unterrichten, coachen und beraten - unsere Trainer. Menschen, die im Institut arbeiten - unsere Mitarbeiter. Menschen, mit denen wir kooperieren - unsere Partner. Menschenzentrierte Gestaltung - die Orientierung an den Bedürfnissen, Fähigkeiten und Wesenheiten von Menschen - ist der Wesenskern all unserer Dienstleistungen und das Amalgam all unserer Aktivitäten.

Orte & Räume - Schön, inspirierend, atmosphärisch
Schöne Orte - Inspirierende Räume. Das Experience Design Institut ist dort zuhause wo’s schön ist, wo das Leben tobt und die Musik spielt. Wir suchen inspirierende Orte der Kommunikation und Kreativität auf. Wir gehen in „Co-Working-Spaces“ und „Innovation Hubs“ - Orte der Innovation und Kooperation.

Unterlagen & Materialien - Jede Menge Zeug
Wir geben Ihnen so Einiges an die Hand. Wir legen großen Wert auf Umfang und Qualität unserer Seminarunterlagen. Alle Teilnehmer erhalten umfangreiches Schulungsmaterial in analoger und digitaler Form. Die verwendeten Methoden stellen wir Ihnen zur weiteren Verwendung zur Verfügung. Alle Unterlagen enthalten wertvolle Tipps und weiterführende Informationen für eine intensive Beschäftigung danach. Wir dokumentieren das Geschehen und die Arbeitsergebnisse und stellen diese im Nachgang zur Verfügung.

Essen & Trinken - Das leibliche Wohl   
Bei uns werden Sie bestens versorgt. Das Mittagessen in einem ausgewählten Restaurant gehört genauso zu unseren Weiterbildungen wie eine gute Versorgung mit Kaffee, Tee, Wasser und Softdrinks. Ihren Bedarf an Vitaminen können Sie mit diversem Obst decken - Ihren Zuckerhaushalt können Sie mit allerlei Gebäck und diversen Süßigkeiten wieder in Ordnung bringen. 

Service & Beratung - Wir sind für Sie da
Wir sind immer für Sie da. Wir beraten Sie gerne bei der richtigen Auswahl einer geeigneten Weiterbildung und unterstützen Sie bei der Beantragung von Fördermitteln. Wir stehen Ihnen vor und während der Weiterbildung mit Rat und Tat zur Seite und sind stets für Sie erreichbar.

Die Ziele

Wir leben in einer Zeit, die durch erhöhte Komplexität und Beschleunigung gekennzeichnet ist - das Leben, dass durch Technologie einfacher werden soll, wird komplexer und schneller. Unser Leben findet inmitten dieser technisierten, vernetzten Umgebung statt, die sich in der Verfügbarkeit und Allgegenwärtigkeit der digitalen Kommunikationsmittel äußert.

Dies bringt für jeden Einzelnen und alle Organisationen die Herausforderung mit sich, diese „schöne neue Welt“ zu gestalten, zu organisieren und zu orchestrieren. Um Menschen bei dieser Herausforderung zu unterstützen und die neue Welt handhabbarer und überschaubarer zu machen, konzentrieren wir uns im Experience Design auf die Vereinfachung, Steuerbarkeit und Erfahrbarkeit der Lebenswelt. 

Das Experience Design Institut vermittelt dabei die vielfältigen gestalterischen, psychologischen und kulturellen Methodiken des Experience Designs. Wir sind davon überzeugt, daß Menschenzentriertes und erfahrungsorientiertes Design der zentrale Faktor für die Entwicklung innovativer, erfolgreicher und gern genutzter Produkte ist.

Die Methoden des Experience Design, Human Centered Design, User Experience Design, Service Design und Design Thinking sind wirksame, effektive und zielorientierte Werkzeuge, um die Welt mit Hilfe innovativer, intelligenter und nützlicher Produkte, Services und Systeme ein bisschen besser zu machen. Nur die Orientierung an den Bedürfnissen von Menschen ermöglicht es sinnvolle Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die das Leben von Menschen einfacher, besser und schöner machen.

Die Geschichte

Nach knapp 20 Jahren als freiberuflicher Designer und Berater und einer Ausbildung zum Systemischen Management Coach zog es Stefan Schmitt, den Gründer des XDi, in die Welt der Wissensvermittlung. Nach ersten Erfahrungen bei einem Kölner IT-Schulungsanbieter war schnell die Idee geboren, Seminarkonzepte zu entwickeln und ein eigenes Institut aufzubauen.

Am 31.03.2014, am Tag der Geburt seiner Tochter, wurde das XDi - Experience Design Institut gegründet - am Vorabend ging die Website online. Ein halbes Jahr später reiste Stefan mit seinem Seminarkoffer nach Hamburg, um im Betahaus die ersten User Experience Design-Seminare zu geben. Mit einigen wenigen Seminaren und einer Hand voll Teilnehmer im Herbst 2014 gestartet, hat sich das Experience Design Institut im deutschsprachigen Raum zu einer festen Größe für die Weiterbildung in verschiedenen Designdisziplinen entwickelt.

Thematisch spielen die Nutzerzentrierung im Human Centered Design, das Denken in Modellen sowie das Entwerfen und Visualisieren als Erfahrungsprozess und die Digitalisierung und Agilität in der Entwicklung und Bereitstellung von Produkten und Services die zentrale Rolle.

Im Herbst 2017 hat das Institut den Sprung in neue Sprachwelten gewagt und bietet nunmehr auch englischsprachige Weiterbildungen in derzeit 10 europäischen Ländern an. Parallel haben wir uns thematisch breiter aufgestellt und neben unseren Designangeboten weitere zukunftsorientierte Weiterbildungen im Digital Marketing und Produktmanagement entwickelt.

Seit den Anfangstagen haben wir uns national wie international einen Namen gemacht und stehen für Cutting Edge Weiterbildungen, qualitativ hochwertige Inhalte, an den neusten Entwicklungen der Forschung orientierte Trainingskonzepte, die besten, erfahrensten Trainer und erstklassigen Service.